• „Über Stock und Stein“

    • 5 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • 2x Wanderbrotzeit
    • 1x Wanderkarte mit ausgearbeiteten Touren
    ab 315,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Wohlfühltage“

    • 3 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • 1x Gesichtsbehandlung für Sie oder Ihn
    • 1x Aromaöl-Entspannungsmassage
    ab 265,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Auf zwei Rädern durchs Rottal“

    • 5 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • 4x Radlerbrotzeit
    • 2x Kraxenofen (Heusauna)
    • 1x Radkarte für das Rottal und Umgebung
    ab 305,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Gesundheitswoche“

    • 7 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • Nutzung der TechnoGym-Fitnessgeräte
    • 2x Massage à 20 Min.
    • 2x Fango-Packung
    ab 585,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Ab nach Bad Griesbach!“

    • 3 Übernachtungen mit Frühstück
    • Anreise nur sonntags oder montags
    • 1x Grillbuffet am Abend/ Montag
    • 1x Kraxenofen (Heusauna)
    ab 139,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • Fastenwoche – „Heilfasten“

    • 7 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • 4 Fastentage + 2 Aufbautage
    • ärztliches Aufnahme- und Abschlussgespräch
    • 2x Gespräch mit der Ernährungsberatung
    ab 637,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Golf Chipper“

    • 3 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • 1x Greenfee auf dem Golfplatz Sagmühle
    • 1x Greenfee auf dem Golfplatz Bella Vista in Bad Birnbach
    • bis zu 25% Greenfee-Ermäßigung auf Golfplätzen der Region Donau-Inn
    ab 299,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Ich bin dann mal weg“

    • 2 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • individuelle Wellness- & Beauty-Behandlungen im Wert von € 40.-
    ab 176,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „basenfasten Kur 7 Nächte“

    • 7 Übernachtungen
    • basenfasten Vollpension
    • Begrüßungspaket von „basenfasten – die wacker-methode®“ mit persönlichem Fastenbuch
    • brainLight® Shiatsu-Relax-Massagesessel
    • uvm.
    ab 574,- € p.P.
    Jetzt buchen!

Entdecken Sie Tschechien

Hotel-Residenz-Tschechien

Südböhmen

Südböhmen hat einiges an Kunst, Kultur und Architektur zu bieten. Verfallene Burgen, prächtige Schlösser, beschaulichen Dörfern und Kirchen, an denen der Zahn der Zeit nagt, und Städte wie Budweis und Krumau mit ihren altertümlichen Stadtkernen bereichern jeden Kurztrip. Von Bad Griesbach aus erreichen Sie tschechische Grenze in gut einer Autostunde. Unweit dahinter erwarten Sie schon die Städte Winterberg und Prachatice und der Moldaustausee.

Die südböhmische Landschaft ist geprägt von Bergen und Tälern, zwischen denen sich weite Wälder und Wiesen erstrecken. Bei Wanderern und Radfahrern ist die südböhmische Teichplatte mit ihren hunderten Teichen und Seen sehr beliebt, doch auch wer Erholung sucht ist hier genau richtig.

Budweis (České Budějovice)

Bierfreunden ist Budweis sehr wahrscheinlich schon allein wegen dem Bier der Brauerei Budvar ein Begriff. Doch die Hauptstadt Südböhmens verzückt seine Besucher mit weit mehr als obergärigen Gerstensaft. Einem frühen Sinn für Denkmalschutz ist es zu verdanken, dass die mittelalterliche Innenstadt so gut erhalten ist. Sehenswert ist die Stadtbefestigung mit ihren Bastionen. Das Zentrum bildet der Stadtplatz in dessen Mitte der barocke Samsonbrunnen thront. Wer den besten Blick über die Stadt sucht, steigt auf den 75m hohen Schwarzen Turm, einst Glockenturm der Kirche St. Nikolaus.

Krumau an der Moldau (Český Krumlov)

Die Perle Südböhmens steht völlig zu Recht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die verwinkelten Gassen Krumaus mit ihren unzähligen Geschäften, Galerien und Gaststätten laden zum Bummeln und Verweilen ein. Die Wahrzeichen Krumaus sind die St. Veitskirche und das Schloss Bellaria, beides Meisterwerke der Architektur der Gotik bzw. Renaissance.

Böhmerwald

Der Böhmerwald bildet die natürliche Grenze zu Deutschland und Österreich und ist Heimat des Nationalparks Böhmerwald (Šumava). Zusammen mit dem Bayerischen Wald bildet der Böhmerwald ein Hochplateau, das oft als Grünes Dach Europas bezeichnet wird. Einst verlief der „Goldene Steig“ durch den Böhmerwald, eine mittelalterliche Handelsroute auf der Salz, Gewürze und Wein aus Südeuropa nach Norden transportiert wurden. Auf den weitläufigen bewaldeten Bergkämmen des Böhmerwaldes sind viele kleinere Gebirgsdörfer zu Hause. Der geneigte Besucher erlebt hier eine außergewöhnlich schöne Naturszenerie.