• „Tanzurlaub“

    • 5 Nächte mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • Tanzkurs und Tanzabende
    ab 549,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „basenfasten Kur“

    • 7 Nächte mit basenfasten Vollpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • 1x entspannende Wohlfühlbehandlung
    ab 630,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Ich bin dann mal weg“

    • 2 Nächte mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • Kosmetik-Behandlungen für € 40,-
    ab 192,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Wohlfühltage“

    • 3 Nächte mit Verwöhn-Halbpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • Gesichtsbehandlung & Wellnessmassage
    ab 283,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Gesundheitswoche“

    • 7 Nächte mit Verwöhn-Halbpension
    • 2x Massage à ca. 20 Min.
    • 2x Fango-Packung
    ab 628,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Prävention“

    • 6 Nächte mit vitaler Vollpension
    • AktiVital-Inklusivleistungen
    • Autogenes Training und Nordic Walking
    ab 570,- € p.P.
    Jetzt buchen!

Traditionelle Chinesische Medizin

Als traditionelle chinesische Medizin (TCM), wird die Heilkunde bezeichnet, die in China vor gut 2000 Jahren in Schriften begründet und in der Folgezeit weiterentwickelt worden ist.
Die älteste Beschäftigung mit chinesischer Medizin in Europa reicht in die Zeit des ausgehenden 17. Jahrhunderts zurück.

Mittlerweile ist die TCM auch im Westen als Heilverfahren anerkannt. Neben der Akupunktur umfasst die Traditionelle Chinesische Medizin auch Therapie mit Naturstoffen (Arzneimitteltherapie), Massagen, Meditationen, Muskelentspannung und Ernährungslehre.

Stellen Sie Ihr inneres Gleichgewicht mit TCM wieder her

Das Ziel der Traditionellen Chinesischen Medizin ist es, die Elemente Ying, Yang und Qi im Körper im Gleichgewicht zu halten bzw. das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Wird eine der Kräfte ungleich stärker oder schwächer, wird sie über die Behandlung mit ihrem Gegenstück wieder ausgeglichen.

Die Diagnose wird dabei über vier Untersuchungsmethoden erstellt:

  • Befragung (Lokalisation des Schmerzes, der Stimmung, …)
  • Betrachten (Körperhaltung, Zungenbelag, …)
  • Hören, Riechen (Atmung, Schweiß, Stuhlgang, …)
  • Betasten (Puls, Akupunktur-Punkte, …)

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist besonders für chronische Erkrankungen, deren Ursache schwer herauszufinden ist, geeignet.

Achtung! Die TCM kann die Schulmedizin nicht ersetzen, daher muss bei der Diagnose ausgeschlossen werden, dass es sich um eine schwerwiegende Erkrankung handelt.