• „Kurze Auszeit“

    • 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
    • 20,- € Gutschein für alle Beauty- und Wellnessanwendungen
    • Benutzung der hauseigenen Therme mit Sauna und Infrarotkabine
    ab 119,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Über Stock und Stein“

    • 5 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • Residenz-Inklusivleistungen
    • 2x Wanderbrotzeit
    • 1x Wanderkarte mit ausgearbeiteten Touren
    ab 304,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Wohlfühltage“

    • 3 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • Residenz-Inklusivleistungen
    • 1x Gesichtsbehandlung für Sie oder Ihn
    • 1x Aromaöl-Entspannungsmassage
    ab 265,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Offene Badekur“

    • 21 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • Residenz-Inklusivleistungen
    • Ärztliche Eingangsuntersuchung
    • flauschiger Leihbademantel während des Aufenthalts
    ab 1281,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Golf Chipper“

    • 3 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • 1x Greenfee auf dem Golfplatz Sagmühle
    • 1x Greenfee auf dem Golfplatz Bella Vista in Bad Birnbach
    • bis zu 25% Greenfee-Ermäßigung auf Golfplätzen der Region Donau-Inn für weitere Flights
    ab 274,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „Ich bin dann mal weg“

    • 2 Übernachtungen mit Verwöhn-Halbpension
    • Residenz-Inklusivleistungen
    • Individuelle Behandlungen in der First Beauty im Wert von € 40.-
    ab 159,- € p.P.
    Jetzt buchen!
  • „basenfasten Kur 7 Nächte“

    • 7 Übernachtungen
    • basenfasten Vollpension
    • Begrüßungspaket von „basenfasten – die wacker-methode®“ mit persönlichem Fastenbuch
    • brainLight® Shiatsu-Relax-Massagesessel
    • uvm.
    ab 539,- € p.P.
    Jetzt buchen!

Dreiflüssestadt Passau

An der deutsch-österreichischen Grenze, dort wo sich Donau, Inn und Ilz vereinen, liegt die Dreiflüssestadt Passau.

Veste Oberhaus

Mit einer Fläche von 65.000 Quadratmetern zählt die Burganlage zu den größten in Europa. Gegründet wurde die Veste Oberhaus  im Jahr 1219 und dann Jahrhunderte lang umgebaut. 1932 übernahm die Stadt die Burganlage und richtete dort ein Museum ein.

Dreiflüssestadt Passau - AktiVital Hotel

Stephansdom mit der größten Orgel der Welt

Der Stephansdom in Passau ist sozusagen der Mutterdom im Ostbereich der Donau. Nach dem Stadtbrand 1662 wurde der Dom im Barockstil nach dem berühmten Architekten G. Lurago neu aufgebaut. Mit 17.974 Pfeifen und 233 Registern klingt die Orgel einfach nur imposant.

Stephansdom in der Dreiflüssestadt Passau - AktiVital Hotel Bad Griesbach

Fürstbischöfliches Opernhaus

Das Stadttheater hat rund 350 Sitzplätze und einen Redoutensaal. Im Jahr 1773 wurde es nach den Plänen von Johann Georg Hagenauer zu einer Hofbühne umgebaut. Im 19./20. Jahrhundert wurde das Stadtteather mehrmals umgestaltet.

St. Pauls Kirche

Die St. Pauls Kirche wurde von 1663 bis 1678 erbaut. Fest ruht der barocke Sakralbau auf dem kristallinen Felsen am Nordrand der alten Römermauer, beherrscht den Rindermarkt am Eingang zur Altstadt.

St. Pauls Kirche - AktiVital Hotel Bad Griesbach

Dreiflüsseeck

Drei Flüsse treffen in der Domstadt Passau zusammen. In Flussrichtung von links mündet die Ilz in die Donau und von rechts der Inn. Da der Inn von den Alpen her kommt, ist das Wasser grün, das der Donau blau und das Ilzwasser schwarz. Den besten Blick auf das Dreiflüsseeck hat man von der Veste Oberhaus aus.

Domschatz und Diözesanmuseum

Das Diözesanmuseum befindet sich in der neuen bischöflichen Residenz, erbaut Anfang des 18. Jahrhunderts von den Architekten Dominiko d’Angeli und Antonio Beduzzi. Das Museum zeigt Schätze aus der bewegten Vergangenheit des Bistums Passau, als es noch das größte Bistum des Hl. Römischen Reiches Deutscher Nation war.

Donauschifffahrt

Wer Passau von seiner schönsten Seite erleben will,  kommt um eine Donauschifffahrt nicht herum. An der Donaulände liegen verschiedene Passagierschiffe für kurze Rundfahrten und Ausflüge.

Direkt zur Tourismusinformation Passau